Firmenmonitor
HELPads



Manor warnt ihre Kunden vor Telefonbetrügern



Manor AG

23.03.2015, Seit einigen Tagen versuchen Betrüger den Namen von Manor auszunutzen und Kunden zu schädigen.


Per Telefonanruf wird der Gewinn eines Manor Gutscheines in der Höhe von 500 Franken vorgegeben, für dessen Erhalt man nur eine bestimmte Telefonnummer wählen müsse. Jedoch wird diese Nummer hoch fakturiert und man befindet sich während langer Minuten in einer Musikwarteschleife. Diese Einheiten werden dann auf der individuellen Telefonrechnung kostenpflichtig ausgewiesen.

Manor warnt ihre Kunden vor diesen betrügerischen Telefonanrufen, bei denen der Name Manor unrechtmässig gebraucht wird. Manor hat mit diesem Vorgang nichts zu tun und distanziert sich von solchen Machenschaften. Es wird gebeten, keinesfalls die angegebene Telefonnummer anzurufen und solche Vorfälle an Manor zu melden (info@manor.ch / 0848 802 804).

Manor hat umgehend mit den zuständigen Behörden Kontakt aufgenommen, um die Betrüger zu ermitteln.


Medienkontakt:
Manor AG Corporate Communications Rebgasse 34 4005 Basel Tel.: 061 694 22 22 E-Mail: media@manor.ch



Über Manor AG:

Die Geschichte von Manor nimmt ihren Anfang am Ende des 19. Jahrhunderts (bezeichnend für die spätere Entwicklung des Unternehmens) im französisch- und deutschsprachigen Biel. Hier freunden sich die Brüder und Engros-Händler Ernest und Henri Maus - seit 1901 mit dem Engros-Geschäft Maus Frères in Genf domiziliert - mit ihrem Kunden, dem Detailhändler Léon Nordmann an. 1902 eröffnen die drei weitsichtigen Geschäftsmänner gemeinsam das Warenhaus "Léon Nordmann" an der Weggisgasse in Luzern. Es gilt als eigentliches Ursprungshaus der heutigen Unternehmensgruppe. Im Laufe der Zeit entstanden zahlreiche Warenhäuser des Familienunternehmens in der Schweiz.

Die Unternehmensbezeichnung Manor - zusammengesetzt aus den Namen Maus und Nordmann - wurde um 1965 beim Aufbau einer neuen Corporate Identity kreiert. Gleichzeitig wurden die bis anhin unterschiedlichen Namen der Warenhäuser regional neu festgelegt: Rheinbrücke für Basel und Liestal, Nordmann für die Zentralschweiz, Vilan für die Region Zürich/Ostschweiz, Placette für die Französische Schweiz, Innovazione für das Tessin. Seit 1994 sind alle zum Unternehmen gehörenden Warenhäuser der Deutschschweiz, seit September 2000 auch alle Häuser in der Westschweiz und im Tessin in Manor umbenannt.

Die Manor AG mit Hauptsitz in Basel ist eine Tochter der Maus Frères Holding in Genf. Die grösste Schweizer Warenhausgruppe heisst ihre Kundinnen und Kunden an den attraktivsten Orten des Landes willkommen und trägt damit zur Belebung der Schweizer Städte bei. Gleichzeitig verfolgt das Unternehmen eine Omnichannel Strategie (Nutzung und Verknüpfung von physischen Geschäften und Online-Shop) und betreibt auf manor.ch auch einen Online-Marktplatz für ausgesuchte Hersteller und Markenpartner. Das Unternehmen ist in allen Landesteilen vertreten, beschäftigt rund 7900 Mitarbeitende und bildet über 200 Lernende aus.

Zur Manor Gruppe gehören 59 Manor Warenhäuser, 27 Manor Food Supermärkte und 23 Manora Restaurants. Insgesamt führt Manor über eine Million Artikel von rund 2800 Lieferanten aus der ganzen Welt. Davon sind etwa 700 lokale Produzentinnen und Produzenten, die im Rahmen des Manor Programms "Lokal" u.a. saisonale Produkte in die Manor Food Supermärkte liefern. Manor ist stolz auf ein Sortiment mit über 5000 lokalen Produkten und damit die Landwirte und lokalen Unternehmen zu unterstützen sowie den lokalen Anbau zu fördern. Auch für die Zubereitung der Gerichte in den Restaurants Manora werden frische Zutaten von höchster Qualität und zertifizierte lokale Produkte aus einem Umkreis von maximal 30 Kilometern verwendet.



--- Ende Artikel / Pressemitteilung Manor warnt ihre Kunden vor Telefonbetrügern ---


Weitere Informationen und Links:
 Manor AG (Firmenporträt)

 Artikel 'Manor warnt ihre Kunden vor Telefonbetrügern...' auf Swiss-Press.com





Offizieller News-Partner:
News aktuell

Swiss Press


Air Wick Freshmatic Cotton

CHF 7.95 statt 14.95
Lidl Schweiz AG    Lidl Schweiz AG

Barilla Tomatensauce Napoletana

CHF 6.00 statt 9.00
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Crosswave Fahrrad-Reiniger Reinigungsmittel

CHF 9.50 statt 11.90
Migros-Genossenschafts-Bund    Migros-Genossenschafts-Bund

Crosswave Fahrradschloss Veloschloss

CHF 7.90 statt 9.90
Migros-Genossenschafts-Bund    Migros-Genossenschafts-Bund

Ferrero Nutella

CHF 3.49 statt 3.99
Lidl Schweiz AG    Lidl Schweiz AG

Halba Hasenpaar Amore

CHF 1.50 statt 7.50
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Alle Aktionen »

Forschung, Malaria bekämpfung

Software, Cloudrexx, Webdesign, CXM

Stahlzargen, Blechtechnik, Beratung, Profilpresswerk, Blechbearbeitung, Metallbau, Stahlbau

Homöopathie, klassische Homöopathie, Naturheilkunde, Gesundheit, Schmerztherapie

Le service global, la maîtrise des métiers du textile professionnel.

Büroorganisation, Büroplanung

Buon Appetito bei Molino

Ballonzubehör Hersteller

Bedachungen, Fassaden, Flachdächern, Steildächer

Alle Inserate »

2
11
12
25
28
37
6

Nächster Jackpot: CHF 13'400'000


10
20
40
44
46
1
3

Nächster Jackpot: CHF 129'000'000


Aktueller Jackpot: