Logoregister
HELPads



Erster Zur Rose-Flagshipstore mit 24/7-Abholmöglichkeit



Zur Rose Suisse AG

04.08.2016, Die Frauenfelder Versandapotheke Zur Rose eröffnet am 8. August 2016 in der Welle 7 direkt beim Hauptbahnhof Bern ihren ersten Flagshipstore. Mit der Präsenzapotheke verknüpft Zur Rose Versand- und stationäres Geschäft und bietet ihren Kundinnen und Kunden somit kanalübergreifend den Bezug von Arzneimitteln, Drogerieartikeln und Gesundheitsprodukten.


Mit ihrer ersten Flagship-Apotheke geht Zur Rose einen ersten Schritt in Richtung Omni-Channel-Strategie. Nebst eines Vollsortiments und kompetenter Beratung als Vor-Ort-Apotheke bietet Zur Rose ihren Kundinnen und Kunden weiter, Gesundheitsprodukte und Drogerieartikel aus dem Webshop-Sortiment online vorzubestellen und gleichentags im Geschäft abzuholen. Auch seine in der Versandapotheke bestellten rezeptpflichtigen Medikamente kann der Patient auf Wunsch in der Apotheke in Bern beziehen. Rezeptfreie Medikamente werden nächstens ebenfalls online bestellbar und stationär abholbar sein. «Mit unserem Omni-Channel-Ansatz möchten wir auf die sich verändernden Marktbedürfnisse eintreten und durch die Verknüpfung von online und stationär einen zusätzlichen Service bieten», betont Walter Oberhänsli, CEO der Zur Rose-Gruppe.

Ausserhalb der Ladenöffnungszeiten können online vorbestellte Drogerieartikel und Gesundheitsprodukte am von aussen zugänglichen Pick-up-Automaten anhand eines Abholcodes rund um die Uhr bezogen werden. Dank des Zeitgewinns ist diese Dienstleistung für Kunden und Patienten ein echter Mehrwert. Von der Bahnhof-Passerelle aus führt ein direkter Zugang in die Welle 7. Das macht die Lage der Apotheke für Pendler und Passanten ideal.

Die Kunden von Zur Rose profitieren im Flagshipstore von den gleichen Konditionen wie in der Versandapotheke, deren Preise durchschnittlich 12 Prozent günstiger sind als in öffentlichen Apotheken. Mit dieser Preispolitik trägt Zur Rose dazu bei, die Gesundheitskosten zu senken. Laut dem Verband der Schweizer Versandapotheken (VSVA) spart das Schweizer Gesundheitssystem dank den Versandapotheken jährlich 30 Millionen Franken ein.


Medienkontakt:
Telefon: +41 52 724 08 14

Internet: www.zurrosegroup.com



Über Zur Rose Suisse AG:

Wir sind eine standeseigene Unternehmensgruppe, welche die Interessen der Ärztinnen und Ärzte vertritt. Zur Rose Ärztegrossist ist ausschliesslich auf die Belieferung der Arztpraxis spezialisiert, während Zur Rose Versandapotheke den preisgünstigen Medikamentenversand in Zusammenarbeit mit den Ärztinnen und Ärzten fördert.



--- Ende Artikel / Pressemitteilung Erster Zur Rose-Flagshipstore mit 24/7-Abholmöglichkeit ---


Weitere Informationen und Links:
 Zur Rose Suisse AG (Firmenporträt)

 Artikel 'Erster Zur Rose-Flagshipstore mit 24/7-Abholmöglichkeit...' auf Swiss-Press.com





Offizieller News-Partner:
News aktuell

Swiss Press


Betty Bossi Naturaplan Bio Knöpfli

CHF 6.90 statt 7.90
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Camelbak Eddy+ Bottle

CHF 15.50 statt 23.90
Migros-Genossenschafts-Bund    Migros-Genossenschafts-Bund

Corona Bier Extra

CHF 6.95 statt 10.50
Denner AG    Denner AG

Country Cracker Käse

CHF 2.50 statt 3.60
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Crosswave Fahrradschloss Veloschloss

CHF 4.90 statt 9.90
Migros-Genossenschafts-Bund    Migros-Genossenschafts-Bund

El Tony Mate

CHF 34.05 statt 45.60
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Alle Aktionen »

13
26
27
30
31
38
5

Nächster Jackpot: CHF 28'400'000


3
11
33
34
36
1
12

Nächster Jackpot: CHF 186'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'131'117